Gisin hat an der Universität Zürich im Bereich der Risikosoziologie promoviert, bringt über 20 Jahre Berufserfahrung in nationalen und internationalen Unternehmen wie der Swiss Re, L’Oréal, Hayek Engineering, dem Gottlieb Duttweiler Institut, der Universität Zürich oder der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften mit. Als ehemaliges Mitglied der Divisionsleitung von Swiss Re und seit 1996 entwickelte Betriebsökonom Erny die von ihm gegründete trans_m vom einfachen Beratungsunternehmen im Human-Resources-Bereich über die Jahre zu einem international gefragten Spezialisten für Leadership und Management.

Auch interessant
 
 
 
 
 
 

Im Rahmen eines «Best Practice» bleibt Erny der Firma während mindestens drei Jahren erhalten, sowohl im Verwaltungsrat wie auch in der Betreuung von Schlüsselkunden, Leadership-Projekten und strategischen Themen.