Gross wird damit Chief Executive Officer des Finanzinformationsanbieters SIX Telekurs und Mitglied der Konzernleitung der SIX Group. Gross löst Jörg Buser ab, der die Division Financial Information interimistisch führte. Vor seiner aktuellen Funktion bei der Credit Suisse führte Gross die interne Beratungseinheit Business Technology der Schweizer Grossbank. Von 1995 bis 2001 leitete er bei McKinsey & Company in der Schweiz und in Brasilien Projekte im Finanzdienstleistungs- und im Logistikbereich. Gross schloss ein Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Neuenburg ab und erwarb einen MBA an der MIT Sloan School of Management in Cambridge, USA.

Auch interessant