Urs Fankhauser, Verwaltungsrat mehrerer Schweizer Industrieunternehmen, ist verstorben. Er starb nach schwerer Krankheit am vergangenen Donnerstag, wie mehrere Konzerne mitteilten. Fankhauser wurde 54 Jahre alt.

Der Ingenieur war unter anderem Verwaltungsrat bei Ems-Chemie, bei Bossard, Burckardt Compressions und der Buss AG. Bei Sulzer war er 2002 in die Konzernleitung und zum Divisionspräsident der Sulzer Chemtech AG berufen worden.

Auch interessant
 
 
 
 
 
 

(sda/tke/vst)