Der Hintergrund: Pictet baut in Zürich das Wealth Management aus. Aerni hat über 16 Jahre bei The Boston Consulting Group AG gearbeitet, wo er verschiedenste Aufgabenfelder abdeckte. Im Jahr 2000 wurde er zum Partner befördert. In dieser Funktion war Aerni für das Bankengeschäft in der Schweiz sowie das globale Geschäft im Bereich Wealth Management Banken verantwortlich. Aerni spricht sechs Sprachen und besitzt einen Universitätsabschluss der Sophia University in Tokio.
Zu den Schwerpunkten seiner Beratungstätigkeit zählen Konzern- und Geschäftsbereichstrategien für Finanzdienstleister in den Bereichen Private Banking und Asset Management. Um den Erfolgskurs zu halten und das Private-Banking-Geschäft weiter auszubauen, werde das bestehende Wealth-Management-Team von 26 Personen mit vier Private-Banking-Spezialisten von HSBC Guyerzeller Bank verstärkt, teilt Pictet mit.

Anzeige