Mit Wirkung zum 1. Januar 2010 wird Werner, der bisherige Departementsleiter Forschung und Entwicklung, Chief Operating Officer (COO). Die Verantwortung für das Departement Forschung und Entwicklung wird auf diesen Zeitpunkt Jürg Gisler, dem bisherigen Abteilungsleiter Steuerungs- und Messtechnik, übertragen, der zum Direktor und Mitglied der Geschäftsleitung befördert wird. Gisler sowie Max Herger, der Direktor des Produktionsdepartements, rapportieren an den neuen COO Werner.
Auf den 1. Juni 2010 wird dann Rellstab die CEO-Funktion an Werner abgeben. Zu diesem Zeitpunkt werden auch die beiden bisherigen Departemente Marketing/Verkauf und Kundendienst unter der Leitung von Hans Mazzoleni in einem neuen Departement Markt Schweiz zusammengefasst. Willy Walpen, der bisherige Departementsleiter Marketing/Verkauf, wird bis zu seiner Pensionierung als Mitglied der Geschäftsleitung Spezialaufgaben übernehmen.

Anzeige