Der Geomatiker/EMBA verfügt über rund 20 Jahre Berufserfahrung im Bereich Infrastrukturen (Geomatik, Energieversorgung, Telekom und Verkehrstechnik). Die letzten sieben Jahre war er für ein namhaftes und schweizweit tätiges GU-Dienstleistungsunternehmen im Bereich von Telekom-Infrastrkturen (Mobilfunk und Festnetz/CATV) verantwortlich. Sturm ergänzt das bestehende Geschäftsleitungsteam mit den drei Bereichsverantwortlichen Etienne Roy (Bereich Energieverteilung & Datennetze), Bruno Woodtli (Hochspannung) und Heinz Meister (Finanzen & Zentrale Dienste). Die Arnold AG ist mit aktuell rund 370 Mitarbeitern, einem Umsatz von rund 65 Mio Fr. sowie insgesamt 17 Standorten in der Schweiz einer der Marktführer in Sachen sytemunabhängiger Dienstleistungen im Bereich von Energie- und Telekomnetzen sowie -anlagen. Die Arnold AG ist ein Tochterunternehmen der beiden Energieversorgungsunternehmen BKW FMB Energie AG, Bern, und AEK AG, Solothurn).

Auch interessant