Frauen entdecken das Geld, und Banken entdecken die Frauen. Fast kein grosses Geldhaus, das in den vergangenen Jahren nicht ein Angebot speziell für Kundinnen aufgelegt hätte. Oft aber haben die besagten Programme den Charme einer Tupperware-Party  – etwas hausbacken.

ElleXX ist hier eine erfrischende Abwechslung. Das Finanzportal für Frauen ist im vergangenen Oktober gestartet und hat es geschafft, in der Schweiz mehr «Buzz» in das Thema zu bringen. Seit dem Launch ist die Community auf derzeit rund 15’000 Followerinnen auf Instagram, Linkedin und Co. gewachsen. Nach Angaben von ElleXX gab es auch für das erste «Finance Bootcamp» in Kooperation mit der Migros Bank direkt 500 Anmeldungen. Es heisst: «Das Interesse ist gross.»

Auch interessant