Der weltgrösste Onlinehändler führt einem Bericht des «Wall Street Journal» zufolge fortgeschrittene Verhandlungen über den Kauf des Elektroauto-Startups Zoox. Der Deal würde Zoox mit weniger als den 3,2 Milliarden Dollar bewerten, die der US-Robotertaxianbieter 2018 bei einer Finanzierungsrunde erzielt hatte, meldete die Zeitung unter Berufung auf nicht näher genannte Insider.

Die Gespräche könnten noch scheitern. Amazon wie auch Zoox waren für eine Stellungnahme nicht erreichbar. Der Konzern aus Seattle hat zuletzt seine Investitionen in den Autosektor verstärkt und sich unter anderem an einer Finanzierungsrunde für das Autonome-Fahren-Startup Aurora beteiligt.

(reuters/mbü)