Der Höhenflug der Kryptowährung Ethereum geht weiter. Die nach Bitcoin zweitwichtigste Cyber-Devise steigt um 6,5 Prozent auf ein Rekordhoch von 2560,65 Dollar.

Auftrieb erhalte sie vom unlängst gestarteten Ethereum-ETF, sagt Analyst Timo Emden von Emden Research. «Ein börsengehandelter Fonds gilt als grosser Schritt in Richtung Mainstream-Akzeptanz.»

Anzeige

(reuters/gku)