Orell Füssli verkleinert das Sortiment im Verlagsgeschäft: Der Konzern konzentriert sich künftig auf Lern- und juristische Medien sowie auf die Kinderbuchmarken Globi und Carigiet.

Der Atlantis Verlag passt nicht mehr in diese Strategie – und so hat Orell Füssli den Kinderbuchverlag an den Zürcher Kampa Verlag verkauft. Kampa übernimmt alle Mitarbeitenden und auch die Autorinnen und Autoren. Den Verkaufspreis gibt Orell Füssli nicht bekannt.

(mbü)