In den USA befindet sich der Corona-Impfstoff des Herstellers Moderna nach Angaben der zuständigen Behörde FDA auf dem Weg zur Zulassung. Nach FDA-Unterlagen ist die Arznei wirksam, Komplikationen sind bei über 18-Jährigen ausgeblieben. Die Dokumente sollen in eine noch am Dienstag geplante Sitzung einfliessen, bei der es um die Erteilung einer Notfall-Genehmigung geht.

(reuters/mbü)