Vor zwei Jahren und acht Monaten nahm CNN Money Switzerland den Betrieb auf. Nun ist der englischsprachige Wirtschaftssender bereits Geschichte: Wegen der rapide gesunkenen Einnahmen und der wirtschaftlichen Unsicherheit werde der TV-Sender Konkurs anmelden, hiess es am Montagabend in einer Mitteilung.

Das Unternehmen beschäftigt 25 Angestellte. Erst vor kurzem übernahm die Wirtschaftsjournalistin und Ex-SRF-Fernsehmoderatorin Patrizia Laeri die publizistische Leitung.

(mbü)