Die Staatssekretärin Helene Budliger Artieda hat am Dienstag Ivo Germann zum neuen Leiter der Direktion für Aussenwirtschaft ernannt. Dadurch wird er zugleich Mitglied der Geschäftsleitung Die Stelle tritt er am 1. Februar 2023 an.

Ivo Germann war zuvor als Leiter der Abteilung Finanzen, Wirtschaft, Handel zur Schweizerischen Botschaft in Washington, D.C. detachiert. Beim SECO ist er verantwortlich für die Bereiche Aussenwirtschaftliche Fachdienste, Bilaterale Wirtschaftsbeziehungen, Welthandel und Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie für die Ständige Mission der Schweiz bei WTO und EFTA.

Auch interessant
 
 
 
 
 
 

(rul)