Der Verwaltungsrat der Bank Cler hat Samuel Meyer zum neuen Chief Executive Officer ernannt, wie die Bank am Freitag mitteilt.

Er übernimmt seine neue Aufgabe von Mariateresa Vacalli, welche aufgrund ihrer Nomination als Verwaltungsratsmitglied der Schweizerischen Post den Konzern BKB verlässt.

Meyer ist seit November 2019 Leiter des Geschäftsbereichs Vertrieb und Mitglied der Geschäftsleitung und wird den Chefposten bereits am 1. Mai übernehmen. 

Auch interessant
 
 
 
 
 
 

Meyer werde in seiner neuen Funktion weiterhin den Geschäftsbereich Vertrieb leiten. Damit unterstreiche die Bank Cler die Wichtigkeit von Kundenfokus und Kundennähe in ihrer zukünftigen Positionierung, heisst es in der Mitteilung.

Neben den Bereichen Vertrieb sowie Finanzen und Risiko werde ein dritter Geschäftsbereich zur Stärkung des Vertriebs geschaffen. Dieser umfasse Einheiten, welche für die Entwicklung, die Steuerung und Unterstützung des Vertriebs verantwortlich sind, heisst es weiter.

(pm/gku)