Konkret erhöht die Zuger Kantonalbank den Zinssatz beim Sparkonto bei einem Guthaben von bis zu 100'000 Franken auf 0,4 Prozent. Beim Vorsorgekonto der Säule 3a liege der Zins neu bei 0,25 Prozent, heisst es in einer Mitteilung vom Dienstag. Beim Jugendsparkonto mit einem Saldo von bis zu 25'000 Franken winken gar Zinsen von 0,5 Prozent nach bislang 0,2 Prozent.

Die individuell vereinbarten Negativzinsen seien bereits vergangene Woche direkt im Anschluss an den SNB-Entscheid aufgehoben worden, hiess es weiter.

Auch interessant