Während wir das Virus niederimpfen, hat sich ein positiver Nebeneffekt ins Jahr 2022 gerettet: Die Konfrontation mit der eigenen Gesundheit führte bei vielen Menschen zu einem erhöhten Bewusstsein dafür, dieses fragile Gut zu pflegen und zu schützen. Fragen spuken in den Köpfen herum: Lebe ich gesund? Sind meine Abwehrkräfte stark genug? Bin ich auch mental fit für meine Ziele im neuen Jahr?

Im Wissen um die Notwendigkeit einer robusten Gesundheit investiert die «Generation Mitte» so viel Zeit und Geld in Spa-Auszeiten wie nie. Bevor man nun den «Reset»-Knopf drückt, um bei einem kleinen oder grösseren Time-out wieder zu sich selbst zu finden oder sich neu zu erfinden, muss man sich über seine individuellen Bedürfnisse klar werden.

Auch interessant