Mit seinen drei Sternen gehört das Hotel Alpenland in Lauenen nicht zu den exklusivsten Adressen im Berner Oberland. Wobei die Gastgeber durchaus als bekannt gelten: Der Betrieb gehört seit zwanzig Jahren alt Bundesrat Johann Schneider-Ammann und dem Berner Medtech-Unternehmer Willy Michel gemeinsam. 

Neu hat im «Alpenland» nur noch die Familie Schneider-Ammann das Sagen: Sie kaufte dem Mitbesitzer Willy Michel seine Anteile ab. «Wir freuen uns darauf, dieses grossartige Haus zu übernehmen (...)», schreibt Hans-Christian Schneider, Sohn des Bundesrats und Nachfolger als Chef des familieneigenen Maschinenbaukonzerns Ammann, in einer Mitteilung.

Auch interessant