Die Swiss fliegt jetzt nach Florianópolis in den Süden Brasiliens. Darauf lässt zumindest ein neues Video des dortigen Airports schliessen: In dem Film sind mehrere grosse Flieger zu sehen, deren Logos auf den Hecks jener der Swiss verdächtig ähneln.

Offenbar haben sich die Brasilianer etwas einfallen lassen, um an die Herkunft der Betreiberfirma zu erinnern: Denn der Airport auf der beliebten Ferieninsel wird vom Flughafen Zürich geführt. Der Schweizer Konzern hat vor zwei Jahren die Konzession ersteigert und den «Floripa Airport» in den letzten eineinhalb Jahren massiv erweitert.

Anfang Oktober ging ein neuer Terminal in den Betrieb, dank dem Florianópolis bald auch Interkontentinalverbindungen anbietet. Über einen neuen Flug mit der Swiss in die Schweiz ist aber nichts bekannt – auch wenn sich die Videoproduzenten ein solches Angebot offensichtlich gut vorstellen können.

(mbü)

Flughafen_Florianopolis

Blick auf das Rollfeld: Es sind Flugzeuge mit Schweizerkreuz-Logos zu sehen.

Quelle: Floripa Airport
Anzeige