1. Home
  2. Erben Dornier

Silouette Mann Frau
Quelle: Bilanz

PersonErben Dornier

Winzer auf der südlichen Halbkugel der Erde kennen die Qualität ihrer 2020er Traubenlese längst. Raphael Dornier (54), promovierter Ökonom HSG und Önologie-Autodidakt, zeigt sich als Verwalter der 60 Hektaren messenden familieneigenen Domäne Dornier bei Stellenbosch in Südafrika zufrieden: «Die Ernte war gut.»

Wegen der Corona-Pandemie blieb das eigene Hotel mit Restaurant monatelang geschlossen, wobei der Enkel des begnadeten Luftfahrtpioniers Claude Dornier die Infektionsrate am Kap der Guten Hoffnung rund um Kapstadt auf «tiefer als in der Schweiz» beziffert. Auf Gäste aus der helvetischen Wahlheimat hofft der Unternehmensberater und nebenberufliche Bodega-Betreiber im Winter, wenn die schweizerische Luftfahrtfirma Edelweiss – hoffentlich – Touristen nach Kapstadt fliegen wird. Verlockend: «Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist für Besucher wegen des schwachen Rands so gut wie nie.» 

(Stand: November 2020)

mehr zu: Erben Dornier