1. Home
  2. Erben Thyssen-Bornemisza

MADRID, SPAIN - SEPTEMBER 24: Francesca Thyssen-Bornemisza attends the 'Mas-Que-Humanas' exhibition press conference at Thyssen-Bornemisza Museum on September 24, 2019 in Madrid, Spain. (Photo by Pablo Cuadra/Getty Images)
Quelle: Getty Images

PersonErben Thyssen-Bornemisza

Die Zürcher TBG, für Namensforscher durch das Kürzel als Vehikel der Tessiner Milliardärsfamilie Thyssen-Bornemisza erkennbar, zeigte den Schweizer Behörden eine «grenzüberschreitende Fusion» an. Die Holding demonstrierte dabei, dass es mitnichten nur (Flucht-)Wege in Steuerparadiese gibt, sondern auch Transaktionen in umgekehrter Richtung. Denn die Dachgesellschaft des Bündner Neubürgers mit Heimatrecht in Lugano, des Clan-Oberhaupts Giorgio Enrico Alfredo Gabor Thyssen-Bornemisza (70), übernahm eine Vermögensverwaltungsfirma namens TBG Treasury Services, die ihren Sitz auf den Britischen Jungferninseln hatte. Bei der Verschmelzung legte die attraktive Tochter aus der Karibik einen Aktivenüberschuss von immerhin rund 135 Millionen Euro offen. Wenig unternehmerische Neuigkeiten lieferten die Halbgeschwister Francesca Erzherzogin von Habsburg-Lothringen (62) und Lorne Thyssen-Bornemisza (57).

(Stand: November 2020)

Erben Thyssen-Bornemisza in Listen

mehr zu: Erben Thyssen-Bornemisza