1. Home
  2. Familie Staechelin

Ruedi Staechelin, Kunstsammler in seinem Haus in Basel
Quelle: Andri Pol

PersonFamilie Staechelin

Seine wertvollsten Schätze weiss Ruedi Staechelin (68) – respektive der Rudolf Staechelin Family Trust mit Sitz in New York – bei der Fondation Beyeler in Riehen BS in optimal abgesicherter Verwahrung. Warum der Basler als einfaches Mitglied des Trusts so sicher sein kann? Weil der Trust als Leihgeber die Versicherungspolice für 19 Meisterwerke – von Paul Cézanne über Ferdinand Hodler bis hin zu Pablo Picasso – abgeschlossen hat und «zu marktüblichen Konditionen» für die vertraglich fixierte Zehn-Jahres-Leihe bezahlt.

In der Ausstellungshalle, wo die Staechelin-Meisterstücke präsentiert werden, taucht der Patron seltener auf als an Schachbrettern. Als Mitglied der Schachgesellschaft Riehen kommt er auf 2006 Elo-Punkte. Benannt nach dem Grossmeister Arpad Elo, werden nach dessen Bewertungssystem die sportlichen Leistungen vergleichbar dargestellt. Und gemäss diesem System zieht Vater Ruedi auf dem Brett seine Schachfiguren noch besser als Sohn Martin Staechelin (41), der nur auf 1804 Elo-Punkte kommt.

(Stand: November 2020)

Familie Staechelin in Listen

mehr zu: Familie Staechelin