Auch wenn es wehtut, man sollte seine Fehler akzeptieren. Das gilt für jeden, auch für Politiker. Die aktuelle Inflation ist deutlich zu hoch. Das ist in erster Linie die Folge von Fehlern unserer Politik.

Die Inflation vernichtet die Kaufkraft unserer Löhne, führt zu steigenden Zinsen und tieferen Vermögenswerten in unserer Altersvorsorge – und wird uns nach allem, was wir wissen, eine globale Rezession bescheren.

Auch interessant