Die Moderatorin bildet neu zusammen mit Daniela Lager und Stephan Klapproth das Moderationsteam der Nachrichtensendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF).

Die Position war seit dem Wechsel von Christine Maier zum «SonntagsBlick» im November 2013 vakant. Vetsch arbeitet seit 1999 bei SRF. Zunächst als Produktionsassistentin bei «10 vor 10» und seit 2001 als Redaktorin und Moderatorin der «Tagesschau».

Bis 2003 moderierte die studierte Germanistin das Magazin «Schweizweit » auf dem TV-Sender 3sat.