Andrys Aardema (38) ist neuer Marketingleiter Schweiz des Getränkeherstellers Rivella, Rothrist. Aardema ist schweizerischholländischer Doppelbürger und hat an der Uni Zürich Wirtschaftswissenschaften studiert. Anschliessend arbeitete er drei Jahre als Consultant einer internationalen Beraterunternehmung im Bereich Customer Relationship Management. 2005 hat Aardema in die Getränkebranche gewechselt, wo er bis 2013 für Coca-Cola in diversen Marketingfunktionen tätig war.

Er besetzte Positionen im Innovations-, Brand- sowie Trade-Marketing und leitete zuletzt das Marketing in Wien. Aardema tritt die Nachfolge von Cornelia Marending an, die im September 2013 Rivella verlassen hat.