Nach über 46 Jahren Tätigkeit für die Ersparniskasse hat sich Dieter Sommer entschieden, seine Berufslaufbahn zu beenden und sich pensionieren zu lassen. Als sein Nachfolger übernimmt Dr. Beat Stöckli (41) per 1. Februar 2015 seine Aufgaben.

Dr. Beat Stöckli studierte Recht an der Universität St. Gallen und begann seine berufliche Karriere im Bankgeschäft. Seit 2012 arbeitete er für die Privatbank Notenstein, zuletzt als Chief Operating Officer des Geschäftsfeldes Privatkunden Schweiz und als Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung. Daneben ist er Lehrbeauftragter der Universität St. Gallen.