Emanuel Hofacker (links) ist neu General Counsel und Chief Compliance Officer (CCO) sowie Mitglied der Geschäftsleitung der Cembra Money Bank, Zürich. Hofacker ist seit mehr als sieben Jahren für die Bank tätig, aktuell in der Position des Chief Compliance Officer. Alain P. Röthlisberger, bisheriger General Counsel, strebt eine neue berufliche Herausforderung ausserhalb der Bank an.

Im Weiteren übernimmt Peter Schnellmann (rechts) als Sales Leader Branches die Verantwortung für den Geschäftsbereich der Filialen. Schnellmann führte bisher den Bereich Institutional and Commercial Sales und ist Mitglied des Senior-Management-Teams. Zuvor war er bereits in verschiedenen Funktionen für die Bank tätig und ist zudem Präsident des Investment Committee der Pensionskasse der Bank. Schnellmann folgt auf Heinz Hofer, der sich nach 34-jähriger Tätigkeit für die Bank frühpensionieren lässt. Im Zusammenhang mit den Management-Anpassungen wird die Kommunikationsverantwortliche Brigitte Kaps die Bank verlassen und eine neue berufliche Herausforderung angehen.