Burkhard Böndel (50) hat per sofort die Leitung der Unternehmenskommunikation der Bühler Group, Uzwil, übernommen. Er berichtet an das Konzernleitungsmitglied Andreas Herzog, den ­Finanzchef von Bühler. Der deutsche Staatsbürger studierte Geschichte und Kommunikationswissenschaft in Münster, Deutschland. Anschliessend war er knapp zehn Jahre als Journalist tätig, unter anderem als Redaktor der «WirtschaftsWoche», Düsseldorf. Nach weiteren Stationen als geschäftsführender ­Gesellschafter verschiedener Kommunikationsagenturen wechselte Böndel 2006 zum Industriekonzern OC Oerlikon. Dort leitete er über mehr als acht Jahre die ­Unternehmenskommunikation inklusive Investor Relations, Marketing und Branding.