Harald Pichler (Bild, 47) wurde mit Wirkung zum 1. Februar 2016 vom Verwaltungsrat der AFG Arbonia-Forster-Holding AG zum neuen Leiter der Division Gebäudehülle und zum Mitglied der Konzernleitung ernannt. Zur Funktion des Divisionsleiters der Gebäudehülle gehören die Gesellschaften EgoKiefer, Wertbau, Slovaktual und Dobroplast.

Pichler leitete von 2010 bis 2015 als CEO und Vorsitzender der Geschäftsleitung den deutschen Fenster- und Haustürhersteller WERU GmbH und verfügt über mehrjährige Management- und Führungserfahrung in der Fenster- und Türenbranche. Von 2004 bis 2010 war er als CEO / Managing Director für die Kronoflooring GmbH tätig, ein deutscher Laminatboden- und Holzwerkstoffhersteller. Zuvor hatte er verschiedene Managementfunktionen inne, unter anderem bei der ATOMIC Austria GmbH. Harald Pichler studierte an der Technischen Universität in Graz Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau.