Jörg Vollmer (47) wurde zum Leiter des Konzernbereichs Swiss Post Solutions (SPS) der Schweizerischen Post AG und zum Mitglied der Konzernleitung der Post ernannt. Die Post setze mit der Berufung von Vollmer ein klares Signal für den weiteren Ausbau des Geschäfts Business Process Outsourcing (BPO), ist in der Mitteilung zu lesen.

Vollmer ist in seiner jetzigen Funktion als Vice President für das europaweite BPO-Geschäft von Hewlett-Packard zuständig. Er hat dort seit 2005 den Aufbau des Geschäftsbereichs in verschiedenen Funktionen geleitet und mehr als 6000 Mitarbeitende in den Bereichen Dokumentenmanagement, Buchhaltung, Personalwesen und Customer Relationship Management (CRM) geführt. Er tritt per 1. Januar 2015 die Nachfolge von Frank Marthaler an, der die Post Ende Juni 2014 verlassen hat.