Martin Pfiffner wird per Mitte Juni 2014 als geschäftsführender Partner beim Schweizer Versicherungsdienstleister- und Brokerunternehmen IBC SA eintreten. Er übernimmt die Verantwortung für die beiden Bereiche Geschäftsentwicklung und International. Mit der Berufung von Pfiffner möchte das Lausanner Unternehmen seine Aktivitäten in der deutschen Schweiz im Verbund mit Assurex Global, dem grössten internationalen Netzwerk unabhängiger Broker, weiter ausbauen.

Auch interessant
 
 
 
 
 
 

Pfiffner berät und betreut seit über 25 Jahren in- und ausländische Kunden im Risiko- und Versicherungsmanagement. Er war sowohl in den USA bei Marsh als auch in verschiedenen Manage- mentpositionen in der Schweiz, unter anderem bei Kessler & Co AG sowie bei Aon Risk Solution, tätig, wo er zuletzt den Bereich Business Development leitete.