Martin Schlittler (Bild), heutiger Marketing Director, übernimmt in einer Nachfolgeregelung die Funktion als Field Sales Director. Er trat am 1. August 2007 bei Lyreco Switzerland AG als Product Manager ein. Drei Jahre später wechselte er nach Bratislava und war dort als Marketing Director für die vier Märkte Tschechien, Slowakei, Ungarn und Österreich zuständig. Nach weiteren Funktionen im Bereich Grosskunden/Key Account war Martin Schlittler zuletzt als Marketing Director bei Lyreco Switzerland AG tätig.

Die entstehende Vakanz des Marketing Director wird durch Erwin Fries, heutiger Commercial Director Nespresse Business Solutions (NBS), besetzt. Erwin Fries trat als Leiter Key Account Manager im Jahre 1995 in die Unternehmung ein. 2001 kehrte er nach einem kurzen Abstecher als Customer Service Manager zu Lyreco zurück. Nur wenig später übernahm er die Leitung der Logistik. Sieben Jahre später entschied sich Erwin Fries, als Commercial Director NBS die Leitung des Kaffeeteams zu übernehmen.

Als neuer Commercial Director NBS wurde Manuel Schettler ernannt. Auch er weist eine mehrjährige Tätigkeit in der Lyreco Gruppe auf: zuerst als Product Manager bei Lyreco Deutschland, anschliessend als Group Marketing Executive im Konzernmarketing und schliesslich als Marketing Director Schweiz. 2014 verliess Manuel Schettler Lyreco, um die Funktion als Sales und Marketing Director und stellvertretender Geschäftsführer bei der Lekkerland Schweiz zu übernehmen.

Die Geschäftsleitung der Lyreco Switzerland AG setzt sich per 1. Juni 2016 neu wie folgt zusammen: Thomas Illi, Managing Director; Martin Schlittler, Field Sales Director, Erwin Fries, Marketing Director, Manuel Schettler, Commercial Director NBS; Stefan Brunner, Sales Director Corporate Accounts; Ingrid Bittlinger, Logistics Director; Laurent Demeyer, Project Director Logistics; Sonja Wildberger, Finance Director; Sabine Schneider, Human Resources Director; Stephan Nüesch, Quality und Process Manager, und Doris Schoch, Customer Service Manager.