Matthias Baer besetzt neu die neu geschaffene Stelle des Leiter Public Affiars bei der Zürcher Kantonalbank (ZKB). Er solle die Bank in ihrer Beziehungspflege zur kantonalen und nationalen Politik sowie den Verbänden unterstützen, teilt die ZKB mit.

Baer war gemäss den Angaben während der letzen acht Jahre Kommunikationsverantwortlicher der Bildungsdirektion des Kantons Zürich. Zuvor war er als Journalist tätig.