Michael John wurde an der Mitgliederversammlung als neuer Präsident der IG B2B for Insurers + Brokers gewählt. Er ist Nachfolger von Peter Kleinert, der elf Jahre die Präsidentschaft der IG B2B innehatte.

John ist Betriebsökonom und verfügt über langjährige Erfahrung in der Versicherungsbranche. Neben der Präsidentschaft bei der IG B2B, der Interessenorganisation für die Zusammenarbeit zwischen Brokern, Softwareherstellern und Versicherern, ist John heute als unabhängiger Unternehmensberater tätig. Johns Nachfolger im Vorstand ist Thomas Graf von Walser Consulting AG. Anstelle von Walter Gemperle von der Allianz Suisse, der ebenfalls zurücktrat, wählen die Mitglieder Patrick Germann von der Zurich.