Monika Moritz (Bild, 51) wird CEO von ch-direct. Sie wird ihre neue Funktion am 1. April 2017 antreten.

Moritz war unter anderem als Senior Manager bei Ernst &Young in der Westschweiz tätig. Bei der SBB war sie in der Konzernsteuerabteilung tätig und hat das «Arc Jurassien-Projekt» Neuchâtel geleitet.

Monika Moritz stammt ursprünglich aus Deutschland und lebt seit 1999 in der Schweiz. Sie hat Sinologie und nebenberuflich Verwaltungswissenschaften und internationales Steuerrecht studiert.