Martin Kaufmann wird bei Oettinger Davidoff ab September als Senior Vice President Europe and Global Travel Retail amten.

Seine Karriere führte Kaufmann von Gillette (Braun) über Procter & Gamble zu Estée Lauder. Dort war er zuletzt Senior Vice President und General Manager North America für Aveda. Bei Oettinger Davidoff ersetzt er im Geschäftsbereich Europa Albert Manzone und bei Global Travel Retail Christian Vonthron, der in Frührente geht.

Der Deutsche ist bestens mit der Schweiz vertraut, wuchs er doch in der französischen Schweiz auf. Er verfügt über einen MBA-Titel und absolvierte ein Executive Programm an der IMD in der Schweiz.