Peter Dürig (51) kommt als Regionalleiter Bern zu Kessler & Co AG, Zürich, zurück, nachdem er 15 Jahre bei Swiss Re tätig war. Bis 1994 war Dürig für Kessler am Hauptsitz in Zürich beruflich aktiv, danach wechselte er für fünf Jahre zu Kesslers Netzwerkpartner Marsh in New York, wo er auch in der Kundenbetreuung tätig war. Die letzten 15 Jahre hat Dürig im Direktversicherungsgeschäft der Swiss Re Corporate Solutions in Zürich gearbeitet, zuletzt als Länderverantwortlicher für UK, Irland und Südafrika.

Dürig ist im Raum Bern aufgewachsen. Als Regionalleiter Bern verantwortet er das Geschäft in Bern und dem Mittelland und führt den Standort in Münchenbuchsee mit 20 Mitarbeitenden. Dürig löst Rüdiger Nickelsen (62) ab, welcher seit 2011 den Standort geleitet hat.