Gümligen, 20. Februar 2019

Peter Zwahlen übernimmt per 1. April 2019 die Direktion der Privatklinik Siloah. Die Klinik Siloah ist im Oktober 2018, im Jahr ihres 100-jährigen Bestehens, zu Swiss Medical Network gestossen. Die Integration in die Gruppe wurde durch Eric Frey geleitet, der nun die Schlüssel Peter Zwahlen übergeben wird.

«Die multidisziplinäre berufliche Karriere des ausgebildeten Ökonomen Peter Zwahlen ist ein wesentlicher Vorteil bei seinen Aufgaben als Direktor eines Unternehmens im Gesundheitsbereich. Vor allem ist er vertraut mit der Region und verfügt über breite Erfahrung in Unternehmensmanagement und -führung», heisst es in einer Mitteilung des Klinik.  

Eric Frey, Chief Development Officer und Mitglied der Generaldirektion von Swiss Medical Network, hat seit der Übernahme der Klinik Siloah im vergangenen Oktober als interimistischer Direktor ihre Integration in die Gruppe geleitet. Er behält seine Aufgabe als Interimsdirektor der Region Mittelland, zu der auch die Klinik Siloah gehört.