Rolf Johner übernahm per 1. Mai 2016 die Verantwortung für den Branchensektor Chemische Industrie bei PwC Schweiz. Er folgt auf Dr. Daniel Suter, der die Leitung seit 2011 innehatte und Ende Juni 2016 in Pension geht.

Rolf Johner ist diplomierter Wirtschaftsprüfer und seit über 20 Jahren bei PwC tätig. 2006 wurde er zum Partner ernannt. Seit 2012 amtet er als Leiter Corporate Reporting bei PwC Schweiz.

In seiner neuen Funktion soll sich Rolf Johner intensiv mit der Zukunft des Branchensektors Chemische Industrie auseinandersetzen.

Rolf Johner übernimmt seine neue Funktion von Dr. Daniel Suter, der den Branchensektor Chemische Industrie seit 2011 geleitet hatte und nach seiner knapp 35 Jahre langen Tätigkeit bei PwC Schweiz Ende Juni pensioniert wird.