Ronald Trächsel (54) ist ab 1. August 2014 neuer Chief Financial Officer (CFO) und neues Mitglied der Konzernleitung der BKW, Bern.

Als Leiter Finanzen und Dienste übernimmt er die Funktion von Beat Grossenbacher, der zur SRG SSR wechselt. Trächsel war bis Ende Februar 2014 CFO der weltweit tätigen Sika- Gruppe, eines Unternehmens der Spezialitätenchemie, präsent in 84 Ländern mit über 16 000 Mitarbeitenden und einem Jahresumsatz von mehr als 5 Milliarden Franken.

Auch interessant
 
 
 
 
 
 

Er leitete das Finanzwesen der Sika seit 2008. Zuvor führte Trächsel während acht Jahren als Chief Executive Officer (CEO) und CFO die ebenfalls weltweit tätige Vitra, eine führende Möbelherstellerin mit Sitz in Birsfelden. Zwischen 1995 und 1999 war Trächsel CFO von Ringier International. Trächsel schloss sein Studium an der Universität Bern als Lic. rer. pol. ab. Er ist verheiratet und Vater dreier Kinder.