Stefan Studer (40) wird ab 1. Februar 2015 neues Mitglied der Geschäftsleitung der Luzerner Kantonalbank AG, Luzern (LUKB). Er übernimmt das Departement Privat- & Gewerbekunden (Retail Banking), das vorher durch Daniel Salzmann und – nach der Berufung von ­Salzmann an die Unternehmensspitze – interimistisch durch Urs Birrer geführt wurde. Studer ist ausgebildeter Betriebswirtschafter (lic. rer. pol. Uni Freiburg, mit Schwerpunkt auf Marketing, Unternehmensfinanzierung und Unternehmensführung) und verfügt über mehrjährige Vertriebs- und Führungserfahrung in der Konsumgüterindustrie und im Bereich Private Equity.

Seit 2009 ist er für die Credit Suisse (CS) tätig, zuletzt als Leiter Firmenkundengeschäft für die Kantone Luzern, Ob- und Nidwalden sowie Uri, mit Arbeitsort Luzern. Er wohnt mit seiner Familie in Meggen, wo er auch aufgewachsen ist. Birrer, der das Departement Privat- & Gewerbekunden seit Ende Januar 2014 interimistisch geführt hat, wird auf seine vorherige Position als Leiter Zentraler Vertrieb und Support der LUKB zurückkehren. Marcel Hurschler, Leiter Departement Finanzen, Produk­tion und Informatik sowie CFO, ist in der LUKB-Geschäftsleitung Stellvertreter des CEO Salzmann. Hurschler hatte diese Funktion bereits im Januar 2014 interimistisch übernommen.