Thomas Hurter wurde vom Automobil Club der Schweiz (ACS) zum neuen Zentralpräsidenten gewählt. 18 von 19 (114 von 118 Stimmen) wählten den Schaffhauser SVP-Nationalrat an der ordentlichen Delegiertenversammlung in Langenthal zum Nachfolger von Mathias Ammann.

Thomas Hurter ist seit vielen Jahren aktives Mitglied des ACS Schaffhausen und arbeitet in der entscheidenden nationalrätlichen Verkehrskommission mit.