Die Nextech Invest AG, eine Private Equity Gesellschaft mit Sitz in Zürich, die auf Onkologie Investments spezialisiert ist, gab heute bekannt, dass Dr. Thomas Lips als neuer Partner gewonnen werden konnte. Dr. Lips wird die Nextech Invest AG bei ihrem nächsten Wachstumsschritt in der Finanzierung führender privat gehaltener Unternehmen unterstützen, die in der Entwicklung von Medikamenten, Diagnostika und Medizintechnik von Krebsbehandlungen tätig sind.
 
Dr. Thomas Lips bringt über 30 Jahre Erfahrung in der Vermögensverwaltung und der Finanzdienstleistungsbranche mit. In den letzten zwei Jahren war Dr. Lips Vorstandsvorsitzender bei der Centrum Bank in Liechtenstein. Zwischen 1998 und 2010 hatte er bei der Falcon Private Bank (ehemals AIG Private Bank) das Amt des Chief Investment Officer und Head of Asset Management inne. Von 1993 bis 1998 war er Chief Investment Officer bei der Goldman Sachs & Co. Bank in der Schweiz. Dr. Thomas Lips begann seine berufliche Laufbahn 1981 bei der Union Bank of Switzerland (heute UBS), wo er für die Anlageberatung und Finanzanalyseaktivitäten verantwortlich sowie Vorsitzender des Investment Committees war. Dr. Lips fungiert in mehreren Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche, u.a. als Verwaltungsratspräsident von Ayaltis, einem in der Schweiz ansässigen Fonds von Hedgefonds, als Verwaltungsratspräsident des Swiss Training Centre for Investment Professionals (AZEK) und als Mitglied des Executive Committees der Swiss Financial Analysts Association (SFAA). Im Jahr 1981 erwarb Dr. Thomas Lips seinen Doktortitel in Wirtschaftswissenschaften an der Universität Zürich.

Auch interessant