1. Home
  2. Sesselwechsel
  3. Thomas Schoch übernimmt bei Schoch Vögtli AG

Sesselwechsel
Thomas Schoch übernimmt bei Schoch Vögtli AG

Veröffentlicht am 15.09.2017

Thomas Schoch übernimmt das Geschäft der Schoch Vögtli AG von Andy Vögtli. Damit hält er auch 100 Prozent der Aktien. Zuvor haben sich die Unternehmungen Büro Schoch direct AG und Vögtli Bürotechnik AG zusammengeschlossen.

Nach 37 Jahren Tätigkeit in den Bereichen Büromaterial und Büroeinrichtungen konzentriert sich Andy Vögtli nun auf die Weiterentwicklung der eigenständigen Vögtli Büro Design AG.

Die Schoch Vöglti AG wurde aus dem Zusammenschluss der Büro Schoch direct AG und der Vögtli Bürotechnik AG im Jahr 2016 gegründet. Sie beschäftigt rund 100 Mitarbeitende an den Standorten Ober-Ohringen, Münchenstein und Aarburg und erzielt einen Umsatz von 35 Millionen Franken pro Jahr im Bereich des Schul- und Bürobedarfs.