Tobias Thut (42) übernimmt die Leitung Marketing und Verkauf der Pilatus-Bahnen AG. Das neue Mitglied der Geschäftsleitung folgt auf Beat Wälti, der das Unternehmen nach viereinhalbjähriger Tätigkeit verlassen hat.

Thut erwarb seine Fachausbildung an der höheren Fachschule für Tourismus in Samedan. Sein touristischer Werdegang führte ihn von Grischconsulta AG, einem führenden Beratungsunternehmen für Wirtschaft und Tourismus, zu den Schweizer Jugendherbergen, wo er als Bereichsleiter Services (Marketing, Kommunikation, Member Service) und Mediensprecher tätig war. Seit 2013 war er als Head of Market Development Mitglied der Geschäftsleitung von Graubünden Ferien in Chur.

Herr Thut hat am 1. August 2015 die operative Gesamtverantwortung für den Geschäftsbereich Marketing & Verkauf der Pilatus-Bahnen AG angetreten. Er nimmt Einsitz in der Geschäftsleitung.

Beat Wälti hat als Leiter Marketing und Sales sowie Mitglied der Geschäftsleitung bei der Luzern Tourismus AG eine neue Herausforderung angetreten.