Küsnacht, 30. Januar 2019. Der bisherige Verwaltungsrat Veit de Maddalena wird an der Generalversammlung vom19. März 2019 als neuer Präsident vorgeschlagen. Er tritt die Nachfolge von Thomas von Planta an, der sich wie das bisherige Mitglied Mirjam Staub-Bisang nicht mehr zur Wiederwahl stellt.Als neue Mitglieder des Verwaltungsrates werden Katrin Wehr-Seiter und Urs Schenker vorgeschlagen.


Katrin Wehr-Seiter ist Partner und Managing Director der BIP Capital Partners SA sowie der BIP Investment Partners SA mit Sitz in Luxembourg. Zuvor war Wehr-Seiter in verantwortlicher Position als Principal bei Permira tätig und unterstützte im Anschluss als unabhängige Beraterin mittelständische Unternehmen sowie die internationale Private-Equity-Gesellschaft Bridgepoint als Senior Advisor.


Urs Schenker hat an der Universität Zürich (Dr. iur.) und Harvard (LLM) studiert und ist als Anwalt bei Walder Wyss in Zürich tätig. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Gesellschafts-, Finanz- und Kapitalmarktrecht und ist Titularprofessor an der Universität St. Gallen.$


An der Generalversammlung 2019 stellen sich somit die bisherigen Verwaltungsräte Veit de Maddalena, Daniel Sigg und Rupert Hengster zur Wiederwahl sowie Katrin Wehr-Seiter und Urs Schenker zur Neuwahl.
Die Publikation des Geschäftsberichts 2018 erfolgt am 26. Februar 2019.