Yumi Kan (Bild, 45) wird per 1. Juli 2016  zur Leiterin Building Systems & Industry und Mitglied der Konzernleitung von Sika ernannt. Sie tritt die Nachfolge von Silvio Ponti an, der Ende 2016 in den Ruhestand tritt.

Yumi Kan kam 1992 zu Sika Vietnam und baute die Ländergesellschaft als Geschäftsführerin zu einer der erfolgreichsten innerhalb des Sika Konzerns aus. 2011 übernahm sie als Area Managerin die Verantwortung für Vietnam, die Philippinen, Laos, Kambodscha, Thailand und Myanmar.

Auch interessant
 
 
 
 
 
 

Silvio Ponti war über 30 Jahre bei Sika tätig. In den letzten 14 Jahren war er Mitglied der Konzernleitung und seit 2005 war er zudem Stellvertreter des CEO's. Im Alter von 63 Jahren hat er sich nun entschlossen, per Ende 2016 in den Ruhestand zu treten. Vor der Übernahme der Leitung von Building Systems & Industry hatte er verschiedene Führungsfunktionen in der Schweiz und in den Niederlanden inne.