1. Die Zinsen sind schon lange tief und teilweise gar negativ. Nun kommen die Folgen der Corona-Pandemie dazu. Was bedeutet dies für das individuelle Alterssparen?

Uday Gandbhir: Das niedrige Zinsumfeld wirkt zwar abschreckend, darf jedoch niemanden vom individuellen Alterssparen abhalten. Denn die Herausforderung der finanziellen Absicherung im Alter besteht weiterhin und, genau genommen, in unsicheren Zeiten erst recht.