Der schwedische Modekonzern H&M will seine gehobene Vertriebslinie & Other Stories in die Schweiz bringen, wie die «Handelszeitung» in ihrer aktuellen Ausgabe schreibt. Kürzlich erfolgte hierzulande bereits der Online-Start von & Other Stories, und gemäss einer Sprecherin plant das Unternehmen, «in Zukunft auch Läden in der Schweiz zu eröffnen».

Man sei in Diskussionen um einzelne Standorte, könne aber aktuell noch nichts bestätigen. & Other Stories gilt innerhalb der H&M-Gruppe als Format für designaffine Kundinnen und unterhält Ateliers in Paris, Stockholm und Los Angeles.

(ag)