Faber ist seit 2009 im Unternehmen, wie MCH am Mittwoch mitteilte. Er sei also bestens vertraut mit der Firma, der Branche sowie den Bedürfnissen der Kunden und des Marktes.

Fabers Vorgänger Beat Zwahlen werde für die Übergabe und dem Unternehmen in allgemeiner beratender Funktion bis zum Ende März 2023 zur Verfügung stehen, hiess es weiter.

Der frühere Finanzchef Zwahlen wurde im Januar 2021 mit der interimistischen Leitung des Unternehmens bis Mitte 2022 beauftragt. Er musste seinerzeit einspringen, weil der damalige Geschäftsführer Bernd Stadlwieser nach knapp zwei Jahren im Amt das Handtuch geworfen hatte.

Auch interessant
 
 
 
 
 
 

(awp/tdr)