Doetsch Grether erweitert ihr Sortiment um zwei der beliebtesten Kondome der Schweiz: Die Basler Firma kauft der Regensdorfer Lamprecht AG die Marken Ceylor und Celeste ab. Den Kaufpreis geben die Unternehmen nicht bekannt.

Doetsch Grether will mit den beiden Marken seine Wachstumsstrategie in der Health Care voranbringen. Dem Unternehmen gehören beispielsweise die Salbe Tiger Balm und die Bonbons Grether's Pastilles. Der Familienbetrieb führt auch nicht rezeptflichtige Pharmaprodukte im Angebot.

(mbü)